GWENT: The Witcher Card Game

Plattform wählen

Cyberpunk 2077

Plattform wählen

The Witcher 3: Wild Hunt

Plattform wählen

CD PROJEKT RED

Plattform wählen

Thronebreaker: The Witcher Tales

Plattform wählen

The Witcher

Plattform wählen

The Witcher 2: Assassins of Kings

Plattform wählen

So nutzt du den plattformübergreifenden Fortschritt

Erstellt vor 1 Jahr  Aktualisiert vor 4 Monaten

Deine neuesten Speicherstände werden automatisch in die Cloud hochgeladen, sodass du ganz einfach auf anderen Plattformen weiterspielen kannst. Der plattformübergreifende Fortschritt (auch "Cross-Plattform-Fortschritt" genannt) beinhaltet jeweils den neuesten Speicherstand aus jeder Kategorie.

Anleitung:
1. Stelle sicher, dass du bei deiner Version von The Witcher 3: Wild Hunt den neuesten Patch installiert hast – das kannst du unter dem Titel im Hauptmenü des Spiels ablesen.
2. Öffne das Menü "Spiel laden" und drücke die Taste, die rechts unten auf dem Bildschirm neben "Plattformübergreifender Fortschritt" angezeigt wird.
3. Verknüpfe das Spiel mit deinem CD PROJEKT RED-Konto, indem du die Anweisungen auf dem Bildschirm befolgst.
4. Sobald du beides verknüpft hast, ist der plattformübergreifende Fortschritt standardmäßig aktiviert. Du kannst ihn zudem unter "Optionen" → "Spiel" → "Plattformübergreifender Fortschritt" einschalten/ausschalten.
5. Erstelle einen neuen Speicherstand. Er wird automatisch in die Cloud hochgeladen und neben seinem Namen erscheint ein Wolkensymbol.
6. Starte The Witcher 3: Wild Hunt auf der Plattform, auf der du weiterspielen möchtest, und wähle "Meine Belohnungen" aus.
7. Verknüpfe das Spiel mit dem gleichen CD PROJEKT RED-Konto wie bereits in Schritt 3.
8. Deine hochgeladenen Speicherstände sind nun im Menü "Spiel laden" verfügbar.